Fahrerflucht mit Todesfolge…

image

Meine Vorurteile gegenüber Jeep Fahrer/innen in der Stadt sind wieder mal voll bestätigt worden.  Fällt mir das Handy wegen dem Kopfsteinplflaster aus der Tasche. Die Jeep Fahrerin hinter mir siehts, bremst aber nicht (was locker drin gewesen wäre),  sondern versucht auszuweichen. Wenn sie gerade weitergefähren wäre, wäre nix passiert. So ist sie voll drüber gefahren und als sie es gemerkt hat, kam nur ein achselzuckendes pseudolächelndes Entschuldigung, bevor sie wieder aufs Gas stieg und verschwand…

Ein Gedanke zu „Fahrerflucht mit Todesfolge…“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.