Gut angekommen..

..ist der Offline-Teil der heutigen “Minecraft-Party” in der Arbeit.

 

wpid-20151205_122509_clean.jpg

Wenn PädagogInnen Jugendliche und Ihre Vorliebe für’s digitale Spielen ernst nehmen, dann sind die Jugendlichen dankbar und offen, die PädagogInnen erfolgreich und alle haben auch noch Spass dabei. Die BewahrpädagogInnen mit ihren erhobenen Zeigefingern und der anachronistischen Idealisierung von allem Analogen gegenüber dem Digitalen werden das nie verstehen.

(Zum Bild: Die Tütchen haben wir auf einem Abenteuerspielplatz versteckt. Die Kjugendlichen die es gefunden, gesteckt und gebügelt haben, konnten sich dann bei der Spieleitung als “Quest-Belohnung” ingame ebenfalls ein Diamantschwert abholen. Vielen Dank Andrea für diese großartige Idee!)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.